Klicken Sie hier, um die Social-Media-Schaltflächen einzublenden. Bitte beachten Sie, dass über diese Funktionen benutzerbezogene Daten an Dritte übertragen werden können. Klicken Sie hier, um die Social-Media-Schaltflächen einzublenden. Bitte beachten Sie, dass über diese Funktionen benutzerbezogene Daten an Dritte übertragen werden können. Klicken Sie hier, um die Social-Media-Schaltflächen einzublenden. Bitte beachten Sie, dass über diese Funktionen benutzerbezogene Daten an Dritte übertragen werden können.

Wirtschaftskriminalität Dr. Guido Kollaritsch

Rechtzeitiges Handeln, um Schäden durch Wirtschaftskriminalität zu verhindern, erfordert

1. ein ganzheitliches und innovatives Sicherheitsmanagement
2. schnelles, diskretes und strategisches Reagieren im Ernstfall

Nicht nur die Industrie, sondern auch der Mittelstand stehen vermehrt im Fokus von Wirtschaftskriminellen. Dies ist auch vielen Firmen bekannt, dennoch gibt es dazu sehr oft kein ganzheitliches und innovatives Sicherheitsmanagement.

Kommt es in der Folge zu einer Straftat, so scheut man sich häufig die zuständigen Behörden oder einen privaten Sicherheitsdienstleister einzuschalten. Richtig wäre es, Ermittlungen und Untersuchungen schnell, diskret und strategisch konzentriert durchführen zu lassen, bevor wichtige Beweismittel vernichtet und Zeugen beeinflusst sowie die Geheimhaltung firmenintern nicht mehr gewährleistet ist.


Entscheidend in der Beurteilung eines Wirtschaftsdeliktes ist letztlich die Beweiskraft vor Gericht, weshalb die Hinzuziehung von Berufsdetektiven, die dabei ihre durch jahrzehntelange Tätigkeit gewonnene Erfahrung bereitstellen, jedenfalls in Erwägung gezogen werden sollte.

Leistungen in der Wirtschaftskriminalität:

  • Qualifizierte Erstberatung
  • Erarbeitung von Ermittlungsstrategien
  • Recherchen
  • Verdeckte Ermittlungen
  • Observationen
  • Einschleusungen
  • Sicherstellung und Auswertung von Beweismitteln
  • Zeugenbeweis
  • Lauschabwehr
  • Überprüfung von Geschäfts- und Vertragspartnern
  • Background-Checks
  • Personen- und Objektschutz
  • Hauswache

Das SIK-Team

Unser Team ist seit 15 Jahren erfolgreich gegen Wirtschaftsvergehen tätig. Die Kunden kommen teils selbst zu uns, werden aber häufig über Rechtsanwälte, Steuerberater oder Wirtschaftsprüfer an uns verwiesen.

Auftragsgemäß prüfen wir potentielle Mitarbeiter, Lieferanten, Kunden sowie Geschäfts- und Vertragspartner und deren formelle und informelle Netzwerke.

Im Zuge eines Pre-Employment- und Business-Partner-Screenings setzen wir uns nicht nur mit den früheren Arbeitgebern neu einzustellender Mitarbeiter in Verbindung, sondern prüfen diese insbesonders nach sicherheitsrelevanten Kriterien. Ein Umstand, der vom Kunden aus diversen Gründen sehr oft nicht wahrgenommen wird.

Viele Unternehmen stützen sich oft auf Recherchen im Internet, besorgen sich Datenmaterial von Wirtschaftsauskunfteien oder holen Informationen aus den Unternehmensregistern.

Wir kontaktieren vielfach Branchen- oder Länderexperten, versuchen aber insbesondere, Informationen vor Ort selbst einzuholen oder schalten zumindest Beauftragte ein. Ein Weg, der nicht der billigste ist, sich aber mittel- oder langfristig lohnen kann.

Gerade die weit verbreitete Internetrecherche liefert oft Auskünfte über Unternehmen, die vielfach sogar bewusst gefälscht worden sind.

Kosten

Sie werden bei der Anbotlegung bekanntgegeben. In vielen Fällen können die anfallenden Kosten vom eigentlichen Verursacher rückgefordert werden.

 Der Wirtschaftkriminalität den Kampf ansagen mit Guido Kollaritsch und dem SIK-Team.


top